Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das war eine Erfahrung... Inzwischen fand unser Besuch im Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung statt. Bevor wir darauf eingehen, möchten wir uns vorab ganz herzlich für den tollen Empfang und die Freude bedanken,

die uns entgegengebracht wurde. Man hat sich sehr viel Zeit für uns genommen und hat uns die Arbeit im Kinderhospiz in allen Bereichen nahe gebracht. Wir konnten uns das gesamte Haus ansehen und bestaunen, mit welch großer Hingabe und großem Engagement das Haus liebevoll gestaltet wird und welche Möglichkeiten den betroffenen Kindern und deren Angehörigen geboten werden, um die schwere Zeit, die sie durchleben, so lebenswert, liebevoll und leicht wie möglich zu gestalten.

Wir konnten uns einen Eindruck davon verschaffen, wie schwer diese Arbeit ist und welche Geldmittel notwendig sind, um den Betrieb des Hauses aufrecht zu erhalten, die Angebote für die Kinder und Eltern bereitzustellen und u. a. die stationäre und ambulante/unterstützende Betreuung der Kinder und Familien zu bewerkstelligen und zu realisieren. Schnell war deutlich, wie sehr die Einrichtung auf Spenden angewiesen ist, da ein Großteil der Kosten nicht durch Krankenkassen/Pflegeversicherungen abgedeckt werden.

Für uns war es ein sehr beeindruckendes und bewegendes Ereignis, das Kinderhospiz Sonnenhof hautnah zu erleben und einen Eindruck von der Situation vor Ort, in der sich die Kinder befinden, gewinnen zu können. Es war sichtbar, dass dort alles getan wird, um den Kindern keine traurige und bedrückende Stimmung zu vermitteln, sondern ganz im Gegenteil: Spaß, Lebensfreude und ein liebevolles Umfeld. Hier war schnell klar, dass hier unsere Spende, die wir durch das Polizei Rockfestival zusammentragen werden, nicht besser angelegt sein könnte und auch dringend benötigt wird.

Herzlichen Dank an das Team vom Sonnenhof für dieses Zusammentreffen. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf den 02. September 2017!